Was man mit der Klasse BE fahren darf

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger bestehen und die als Kombination nicht unter B fallen. Bei Lastkraftwagen mit durchgehender Bremse und bestimmten Geländefahrzeugen darf die Anhängerlast höchstens das 1,5 Fache der zulässigen Gesamtmasse des ziehenden Fahrzeugs betragen.

Das sind zum Beispiel:

--> Die Anzahl der Achsen der Fahrzeugkombination ist nicht begrenzt.

Erteilungsvoraussetzungen / Befristungen / Einschlüsse

Zurück zur Auswahl